Weltgebetstag 2021 “Worauf bauen wir?”

WELTGEBETSTAG (WGT) 2021

Der diesjährige Weltgebetstag wird am Freitag, den 5. März stattfinden und steht unter dem Motto: „Worauf bauen wir?“. Das vorzustellende Land VANUATU ist ein kleiner Inselstaat östlich von Australien.
Die ökumenisch verbundenen Frauen aus den Gemeinden Tabor, Heiland, Bethanien und unserer Philipp Neri Gemeinde laden zum gemeinsamen Gottesdienst – unter Corona-Vorsichtsmaßnahmen – am 5. März um 15 Uhr in der St. Martin Kirche, Kolpingweg 1 und um 19 Uhr in der Bethanienkirche, Stieglitzstr. 42 ein.
Der Gottesdienst wird verkürzt stattfinden, Musikerinnen werden ihn begleiten, doch es kann leider nicht gemeinsam gesungen werden.
Das sonst übliche Essen der landestypischen Speisen im Anschluss an den Gottesdienst kann dieses Mal nicht stattfinden und wird auf ein Treffen im Sommer verschoben.

A.P. für den Vorbereitungskreis WGT