St. Martin: Aktuelle Vermeldungen

JUN
17
Mo
2019
19:00Hl. Messe
St. Martin (Grünau) 

Gottesdienste17. JUN von 19:00 bis 19:40
Kategorie: Gottesdienste
JUN
18
Di
2019
15:15Religionsunterricht Klasse 1-4
St. Martin (Grünau) 

Gemeinde St. Martin18. JUN von 15:15 bis 16:00
Kategorie: Gemeinde St. Martin
16:30Arbeitseinsatz
St. Martin (Grünau) 

Gemeinde St. Martin18. JUN von 16:30 bis 18:00
Kategorie: Gemeinde St. Martin
JUN
20
Do
2019
17:00Fronleichnamsgottesdienst
St. Martin (Grünau) 

Gemeinde St. Martin20. JUN von 17:00 bis 19:00
Kategorie: Gemeinde St. Martin
für die Stadt Leipzig
JUN
21
Fr
2019
19:00Hl. Messe
St. Martin (Grünau) 

Gottesdienste21. JUN von 19:00 bis 19:40
Kategorie: Gottesdienste
JUN
23
So
2019
08:30Hl. Messe
Maria, Hilfe der Christen (Markranstädt) 

Gottesdienste23. JUN von 08:30 bis 09:30
Kategorie: Gottesdienste
10:00Hl. Messe
St. Martin (Grünau) 

Gottesdienste23. JUN von 10:00 bis 11:00
Kategorie: Gottesdienste
10:00Kindergottesdienst
St. Martin (Grünau) 

Kinderkatechese St. Martin23. JUN von 10:00 bis 11:00
Kategorie: Kinderkatechese St. Martin

Leipzig-Grünau mit Markranstädt

Dreifaltigskeitsfest (16.06.19)

Heute nimmt Bischof Heinrich Timmerevers um 10.00 Uhr in der Liebfrauenkirche die Neugründung der Pfarrei St. Philipp Neri vor. Aus diesem Grunde sind heute keine anderen Hl. Messen im Leipziger Westen.

Am Dienstag ist Religionsunterricht, aber keine Kindergruppe.

Arbeitseinsatz: Dienstag, 16.30 Uhr.

Der neue Pfarreirat (die bisherige Steuergruppe) trifft sich am Mittwoch, 19.30 Uhr, in St. Martin.

Am Donnerstag ist das Hochfest Fronleichnam. Die stadtweite Liturgie beginnt um 17.00 Uhr auf der Wiese von St. Martin.

Sprechstunde des Pfarrers: Freitag, 17.30 Uhr.

Klang-Stille-Raum: Freitag, 19.00 Uhr, Kirche Schönau.

Die Firmlinge treffen sich am Samstag, 15.00 Uhr, in St. Martin.

Die Kinder sind am nächsten Sonntag zu einer Kinderkatechese eingeladen: 10.00 Uhr, Gemeindesaal.

Am nächsten Sonntag werden in der Hl. Messe um 10.00 Uhr die beiden Chorleiter Michael Kochalski und Lukas Uhl verabschiedet.