Ortskirchenrat

Der Ortskirchenrat einer Pfarrei wird nach der Ordnung des Bistums Dresden-Meißen von den Mitgliedern der Gemeinde gewählt. Der Ortskirchenrat nimmt die Funktion des Pastoralrats (vgl. can. 536 § 1 CIC) innerhalb eines bestimmten Territoriums der Pfarrei wahr. Er dient der Verwirklichung des Heils-und Weltauftrags der Kirche. Er bezieht möglichst viele Gemeindemitglieder in die Mitarbeit und Verantwortung ein. In unserer Pfarrei gehören ihm z.Z. 15 Mitglieder an.

Mitglieder des Ortskirchenrats

Gewählte Mitglieder:

Leonhardt, Thomas (Vorsitzender)
Dr. Henkel, Michael (Stell. Vorsitzender)
Albrecht, Brigitta
Gnauk, Ursula
Hamann, Falk
Junik, Michael
Mikoleizik, Veronika
Müller, Barbara
v. Paschotka-Lipinski, Andreas
Steiner, Elvira
Ullmann, Barbara

Hauptamtliche:

Bohne, Thomas (Pfarrer)
Jäger, Michael (Pfarrer)


Der Ortskirchenrat hat – nach den Vorschriften des Bistums – folgende Aufgaben:

(1) Der Ortskirchenrat berät Fragen, die die Ortsgemeinde betreffen, beschließt das notwendige Handeln und trägt Sorge für dessen Durchführung.
(2) Er berät pastorale Schwerpunkte vor Ort und gibt Hinweise zur pastoralen Planung der Pfarrei an den Pfarreirat.
(3) Pfarreirat und Ortskirchenrat haben den gebotenen Informationsaustausch mit dem Kirchenratzu beachten und den Kompetenzbereichdieses Gremiums zu berücksichtigen.
(4) Er entwickelt Maßnahmen, um das Bewusstsein für die Mitverantwortung in der Ortsgemeinde und der Kommune zu stärken sowie Charismen zu entdecken.
(5) Er sucht Verantwortliche für die notwendigen Dienste und unterstützt sie bei ihrer Tätigkeit.
(6) Er pflegt Kontakte zu den ökumenischen und kommunalen Partnern vor Ort und arbeitet mit denKirchlichen Orten sowie anderen Akteuren auf dem Gebiet der Ortsgemeinde zusammen.
(7) Er trägt dazu bei und achtet darauf, dass es ein gutes und konstruktives Miteinander mit der gesamten Pfarrei gibt.
(8) Der Ortskirchenrat informiert die Ortsgemeinde und den Pfarreirat regelmäßig über seine Arbeit.
(9) Er empfiehlt dem Pfarrer bei Bedarf die Berufung weiterer Personen in den Ortskirchenrat.
(10) Er wählt gemäß der Wahlordnung die Personen aus seiner Mitte, die in den Pfarreirat entsendet werden.

Gemeinde Liebfrauen

Ansprechpartner:
Herr Thomas Leonhardt

Kontakt:

Email