31. Sonntag im Jahreskreis (03.11.19)

Heute wird der freiwillige Gemeindebeitrag im Foyer angenommen.

Die Kinder sind heute zu einer Kinderkatechese eingeladen: 10.00 Uhr, Gemeindesaal.

Am Dienstag ist Religionsunterricht um 15.15 – 16.00 Uhr, mit anschließender Kindergruppe (bis 17.00 Uhr).

Arbeitseinsatz: Dienstag, 15.30 (!) Uhr.

Kirchenrats-Sitzung: Dienstag, 19.30 Uhr, St. Martin.

Sprechstunde des Pfarrers: Freitag, 17.30 Uhr.

Klang-Stille-Raum: Freitag, 19.00 Uhr, Kirche Schönau.

Ministrantenstunde: Samstag, 10.00 Uhr.

Das Totengedenken für Frau Ingeborg Gomon ist am Samstag, 18.00 Uhr, in der Liebfrauenkirche.

An diesem und am nächsten Wochenende ist Gräbersegen. Die Termine entnehmen Sie bitte dem Aushang.

Anläßlich des 30. Jahrestages der “Friedlichen Revolution” findet am nächsten Sonntag, 10.00 Uhr, in St. Martin ein ökumenischer Gottesdienst statt. (Hl. Messe um 8.30 Uhr in Markranstädt).

Es verstarb Frau Renate Konieczny, 96 Jahre. Requiem: Freitag, 10.00 Uhr, St. Martin. Beerdigung anschließend auf dem Waldfriedhof Miltitz.

Vorschau:

Am Sonntag, 17.11., feiern wir unser Patronatsfest. Am Freitag davor, dem 15.11., laden wir wiederum zu einem Gemeindeabend ein: Beginn um 18.00 Uhr mit der Hl. Messe. Anschließend Abendimbiß und Programm. Wer für diesen Gemeindeabend einen Salat bereiten kann, trage sich bitte in die Liste ein, die im Foyer ausliegt.

Das Leipziger Oratorium gibt bekannt, daß Pfarrer Michael Jäger künftig eine pastorale Tätigkeit außerhalb der Pfarrei St. Philipp Neri übernehmen wird. Seinen Wohnsitz wird er dann zwar in Leipzig, nicht aber mehr in unserem Pfarrhaus haben. Pfarrer Jäger bleibt weiterhin Mitglied des Leipziger Oratoriums. Bis zur Übernahme der neuen Tätigkeit bleiben die bisherigen Verpflichtungen für Pfarrer Jäger in der Pfarrei St. Philipp Neri bestehen.